„Take Control of Your Title and Tagline“ ~ Blogging 101 Tag 2

Heute morgen habe ich mich schon auf jetzt gefreut, und darauf etwas Neues zu schreiben. Dieses Blogging 101 ding macht wirklich Spaß! Also heute zum Namen meines Bloggs.
Der Name, und die Adresse dieses Bloggs sind beide gleich und zwar „Sonneplus“.
Ich hatte schon vorher Blogs, die ich allerdings gleich nachdem ich sie erstellte wieder löschte, aus Angst vor der NSA, dem Bundesnachrichtendienst (NSA- nur für Deutschland) oder meinen Eltern.
Allerdings las ich dann irgendwann einen Blog, zu dem ich unbedingt etwas sagen wollte, und das konnte ich nicht, weil ich selbst keinen hatte.
Also erstellte ich mir einen.
Als erstes war ich versucht mein altes, normales Pseudonym zu benutzen, dass ich immer verwende, aber dann bekam ich Schmetterlingbauchflattern und dachte mir… :“ naja, ich kann mir ja auch einfach einen Blog anlegen, schreiben, und… mal gucken was passiert.“ Das habe ich dann auch gemacht. Die Namensfrage blieb aber trotzdem. Schlussendlich habe ich Sonneplus genommen. Es fühlte sich richtig an. Einfach so, als währe DAS MEIN Name. Meiner, und nicht der, von irgendwem anderes. Und ich mag ihn immernoch. Der Name ist hell und leicht und fluffig. Trotzdem ist er ruhig, auch witzig.. und manchmal, wenn nichts mehr geht, dann schreibe ich und das gibt mir den anstoß weiter zu machen. Der Name ist so wie manche Götter des Buddhismus, manchmal denkt man sie lächeln und manchmal sehen sie abgrundtieftraurig aus. Der Name verändert sich für mich und mit mir.
Und meine Tagline verändert sich wirklich ständig. Manchmal steht dies drin, manchmal was anderes, jeh nach Stimmung. Es ist eher eine Statuszeile. Und das finde ich gut so, da möchte ich mich wirklich nicht festlegen.

So das wars, meine heutige Schreibaufgabe ist erfüllt, und ich bin ziemlich zufrieden, obwohl es sich manchmal so anhört als würde ich mich rechtfertigen, oder immer die gleiche Geschichte erzählen. Naja. Wie hat es dir gefallen? Ist deine Tagline auch etwas Veränderliches oder ist sie eher statisch?

~*Plus

3 Gedanken zu “„Take Control of Your Title and Tagline“ ~ Blogging 101 Tag 2

  1. What about using this quote from your post — „bright and light and fluffy“

    I like your blog — even though I don’t speak German!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..