blaue Haare

Langsam massiere ich die grünlich blaue Matsche in mein Haar. Es ist nicht sehr lang, aber es ist mir wichtig und dass es jetzt blau wird, fühlt sich endlich richtig an.

Seit mehreren Jahren schon überlege ich, meine natürliche Blondheit durch blau-sein zu überdecken. Ich habe immer wieder von den Farben, sowie von anderen Substanzen, die mir diesen Wunsch erfüllt hätten abgelassen, weil ich mich nie traute in die vollen zu gehen. Dieser Fakt ist einer Frage geschuldet:

Was, wenn es scheiße aussieht?

Es blieb also bei Strähnchen und Schlückchen. Über letzteres bin ich eigentlich ganz glücklich, ersteres habe ich jetzt geändert.

Heute Morgen habe ich mich auf eine Queste begeben, als Hilfsmittel hatte ich meinen Fahrschein, fünfzehn Euronen und einen Zettel.

Frank
30 Warschau
erste Links
Box

Das war die Wegbeschreibung, die nun doch etwas spärlich ausgefallen war, wie ich bemerkte, als ich einige Stationen zu früh aus den Bahntunneln gekrochen kam. In Berlin gibt es mehrere Stationen, die irgendwas mit Frank heißen. Sie liegen außerdem rellativ nah beieinander und sind desshalb Kinderleicht zu verwechseln. Aber die Sonne beschien mir meinen Weg, und ich wandelte die Straßen entlang, bis ich letztendlich tatsächlich ans Ziel kam. Der Darkstore, in Berlin, in dem die begehrte Haarfarbe von Manic Panic aufbewahrt wurde. Ich tauschte also meine Metallmünzen, gegen blaue Schmiere und machte mich auf den Rückweg.

Zuhause klatschte ich mir so viel wie möglich, so gleichmäßig wie es ging auf den Kopf, und ließ diesen Sumpf dort oben unter der Plastiktüte erstmal wie er war langsam vor sich hin.. sumpfen.

Jetzt habe ich die schleimigen Überreste weggespült, und das blau ist geblieben.

Nach mehreren Jahren des Zauderns ist mein heiliger Blauschein endlich da, wo er schon immer sein sollte. Wie der Fusel über meinem Kopf schwebend.

Glücklich

Advertisements

7 Gedanken zu “blaue Haare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.