Der Angst die Wattebällchen nehmen, die sie mir in den Hals stopft.

Ich könnte der Angst vor der Zukunft ihren Inhalt nehmen, indem ich mich entschließe, vorzuhaben auf dem Weg zu sterben. Das klingt erstmal krass, aber warte kurz mit deinem Urteil!Weiterlesen »

Advertisements

(sinn-)freiheit

Sinnfreiheit

 

Kreativität ist gefragt im Zopfkopf

doch der Denkapparat

ist ausgefragt

er denkt. Und lenkt die Gehirnströme

in unbekanntere Gefilde

denn auch wenn er hört

„die Wilde Hilde salbt meine Beine“

so assoziiert der Neuronenparkplatz

Grabsteine -in der Sonne glitzernd_

und unglaublich sinnfreie Zellenzeilen


 

ein Gedicht von früher.